Bully – Feels Like

Indie Rock, VÖ: Juni 2015
FEELS LIKE von BULLY ist ein Debüt mit den gleichen melodischen Zügen wie Weezer’s Blue Album und kommt als Paket mit der ganzen emotionalen Ehrlichkeit und Intensität von Pinkerton.

Es gibt einige Aufzeichnungen, bei denen alle Linien gefärbt sind, und dennoch ist der daraus resultierende Regenbogen etwas von völlig einzigartigem Wert. Bully’s „Feels Like“ spielt nach allen Regeln des verschwommenen 90er-Jahre-Indie-Rocks und versucht nicht einmal, sie neu zu schreiben. Dennoch beweist die Art und Weise, wie sie sich kaleidoskopartig an die Grundzüge dieser Zeit und dieses Stils halten, dass allein ihre Persönlichkeit ausreicht, um sie zu einer Künstlerin zu machen, die es wert ist, für eine Weile beobachtet zu werden. Bei Bully gibt es weder Arroganz noch überflüssigen Schnickschnack – nur eine unbeschwerte, agile Zurschaustellung von Selbstvertrauen, die mit einem so wahrhaft ehrlichen Plan einhergeht. 

Der eröffnende Track „I Remember“ rast aus seinen eigenen Blöcken heraus, mit 1 Minute und 47 Sekunden genug Zeit für Alicia Bognanno, sowohl ihre verzweifelt fiebrige Gesangsseite in den schnellen Versen des Tracks als auch ihren zuckersüßen Charme in einem kurzen, aber funkelnden Refrain zu zeigen. Bully war fest entschlossen, die Dinge so einfach wie möglich zu halten und entschied sich dafür, alles analog aufzunehmen, um genau das einzufangen, wie es live klingen würde, und das hat sich mehr als ausgezahlt. Der Bass summt unter wirbelnden Gitarren-Hooks bei „Picture“ und die lockere, sonnige Melodie bei „Reason“ erinnert an Alvvays‘ hervorragendes Debüt im letzten Jahr. 

Das Endergebnis ist ein Album, das bissig, energiegeladen und unendlich eingängig ist. In etwas mehr als einer halben Stunde luftdichtem Flaum gibt es kein Nachlassen. Jeder Titel klingt so frisch und druckvoll wie der letzte und ist sofort ansteckend. Alicia Bognanno vertieft sich in Themen, die man nur der besten Freundin erzählen würde, und wir hören ihr zu, als ob Sie uns gehören würden.

8.5